Blumenkohl, Bio Knospe, Italien

Geschäftskunden können sich anmelden, um Produktpreise zu sehen und Bestellungen zu erfassen. Privatkunden finden Verkaufstellen in Ihrer Nähe mit unserem Shopfinder.

In Italien wird der Blumenkohl bereits über 300 Jahre kultiviert, ursprünglich stammt er vermutlich aus Südgriechenland. Wie bei Broccoli und Artischocken isst man beim Blumenkohl den Blütenstand, der auch als Blume bezeichnet wird. Während bei uns fast ausschliesslich weisser Blumenkohl gegessen wird, sind in Süditalien gelbgrüner und violetter Blumenkohl verbreitet, welcher absichtlich der Sonne ausgesetzt wird.

Artikelnr.
100041555
EAN/GTIN
2077700019012
Bestelleinheit
3 kg
Verkaufseinheit
6 kg
Herkunft
Italien
Bio Code
CH-BIO-006
Zertifizierung
Bio Knospe
Lagerungsinformationen
im Gemüsefach im Kühlschrank aufbewahren
Anwendungsinformationen
Blumenkohl kann roh oder kurz in kochendem Wasser gewellt zu einem Salat zubereitet werden oder als Dipgemüse serviert werden. Genauso gut schmeckt der Blumenkohl gekocht, gedämpft, gebacken, gebraten oder frittiert – ein richtiger Alleskönner. Wie wäre es mit einem Blumenkohlgratin oder, einer Blumenkohlmousse?